Anacamptis laxiflora

Anacamptis laxiflora Anacamptis laxiflora Anacamptis laxiflora

dt: Lockerblütiges Knabenkraut

engl: Loose-Flowered Orchid

frz: Orchis à fleurs lâches

Gattung: Anacamptis

Kräftige, aber schlanke Pflanze mit bis zu acht ungefleckten Blättern, die schräg nach oben gerichtet und gekielt sind. Der Blütenstand trägt bis zu 30 große Blüten, locker angeordnet. Die beiden oberen Petalen bilden einen kleinen Helm, darüber erstrecken sich das mittlere Sepalum und die nach oben gestreckten seitlichen Sepalen. Die schwach dreigeteilte Lippe hat Seitenlappen, die nach unten geklappt sind. Die Blüten sind violett bis dunkelviolett mit einem weißen Streifen im Mittellappen der Lippe. Der Sporn ist etwa so lang wie der Fruchtknoten und nach leicht nach oben gebogen.

Wächst auf Feuchtwiesen und in Sümpfen. Verbreitet von Südspanien über Westfrankreich und Italien bis nach Zypern.

20 bis 60 cm

Blütezeit: April bis Juli