Serapias lingua Serapias lingua Serapias lingua Serapias lingua

dt: Echter Zungenstendel

engl: Tongue Orchid

frz: Sérapias à langue

ital: Serapide lingua

Gattung: Serapias

Zierliche Pflanze mit vier bis neun Blättern und zwei bis sieben Blüten. Charakteristisch ist die dunkelpurpurfarbene Basalschwiele im Eingang zur Narbenhöhle - diese ungeteilte "Zunge" hat der Art ihren Namen gegeben. Der Helm ist grauviolett mit dunklen Adern. Auch die breite und nach unten zugespitzte Lippe ist von feinen Nerven durchzogen.

Wächst im westlichen und zentralen Mittelmeerraum von Spanien bis Kreta auf Kalkmagerrasen bis in eine Höhe von 1.200 m.

10-30 cm hoch

Blütezeit: März bis Juni