Cephalanthera longifolia Cephalanthera longifolia Cephalanthera longifolia

dt: Schwertblättriges Waldvögelein (Bleiches Waldvögelein)

engl: Long-leafed Helleborine

frz: Céphalanthère à longues feuilles

Gattung: Cephalanthera

Namensgeber sind die schmalen, lanzettförmigen Blätter, die schräg aufwärts gerichtet sind. Der lang gestreckte Blütenstand ist mit 3 bis 30 Einzelblüten besetzt. Charakteristisch ist der leuchtend gelbe Fleck am Eingang der Lippe.

Wächst auf kalkhaltigen Böden in lichten Buchen- Nadel- und Mischwäldern, gern auch an Waldrändern.

30-50 cm hoch

Blütezeit: Mai bis Juni