Orchis mascula subsp. mascula

Orchis mascula subsp. mascula Orchis mascula subsp. mascula Orchis mascula subsp. mascula Orchis mascula subsp. mascula

dt: Männliches Knabenkraut, Stattliches Knabenkraut

engl: Early Purple Orchid

frz: Orchis mâle

Hochgewachsene, schlanke Pflanze mit vier bis acht Blättern, die meisten von ihnen nach Art einer Rosette dicht am Boden, können gefleckt oder ungefleckt sein. Der Stängel ist im Bereich des Blütenstands und darunter rötlich unterlaufen. Der fünf bis zwanzig Zentimeter hohe Blütenstand ist sehr dicht mit hellrot bis purpurrot gefärbten Blüten besetzt. Das mittlere Sepal bildet mit den beiden seitlichen Petalen einen Helm; die beiden anderen Sepalen sind gebogen und stehen zur Seite ab. Die Lippe ist breit und dreigeteilt, wobei der Mittellappen wiederum zweigeteilt ist. Der Sporn ist ein bis zwei Zentimeter lang und nach oben gerichtet.

Wächst in weiten Teilen Europas auf Kalkmagerrasen und in Wäldern, bis in 3000 m Höhe.

20 - 60 cm

Blütezeit: April bis Juli