Dactylorhiza majalis subsp. calcifugiens Dactylorhiza majalis subsp. calcifugiens Dactylorhiza majalis subsp. calcifugiens Dactylorhiza majalis subsp. calcifugiens   Dactylorhiza majalis subsp. calcifugiens

dänisch: Thy-Gøgeurt

Gattung: Dactylorhiza

Diese Unterart des Bleitbrättigen Knabenkrauts hat ungefleckte, die breit nach außen abstehen - im Unterschied zu den nach oben gerichteten Blättern von Dactylorhiza majalis subsp. sphagnicola. Der Blütenstand ist mit weißen Blüten dicht besetzt. Die Lippe ist schwach dreigeteilt, der Sporn ist leicht nach unten gebogen. Der Lippengrund ist leicht gelblich gefärbt. Die seitlichen Sepalen sind  teils waagrecht gespreizt, teils nach oben gerichtet. Die endemische Art wächst in sauren Mooren  der dänischen Region Thy (Nordjütland).

10 - 35 cm hoch

Blütezeit: Juni bis Juli